Finale Version von axesPDF for Word 15 erschienen

Finale Version von axesPDF for Word 15 erschienen

PDF-Barrierefreiheit mit 1 Klick

Man kennt es von der ganz normalen PDF-Erzeugung: es geht mit einem Klick. Das ist jetzt auch bei der Erstellung barrierefreier PDF-Dokumente möglich.

Mit axesPDF for Word lassen sich aus Microsoft Word mühelos PDF/UA-Dokumente erstellen. Bei sauberem Arbeiten in Word ist keine Nacharbeit am PDF mehr notwendig. Zeitraubende Qualitätssicherung entfällt. Die besten Ergebnisse erzielt man beim konsequenten Arbeiten mit Formatvorlagen und dem Einsatz von Dokumentvorlagen, die für das Arbeiten mit axesPDF for Word vorbereitet sind.

Collage aus 2 Bildschirmansichten: (1) Word 2013 mit axesPDF for Word. (2) PDF Accessibility Checker (PAC) 2. Ein roter Pfeil weist direkt von der Schaltfläche Export PDF zum Ergebnis des PDF/UA-Checks: Das PDF ist aus technischer Sicht barrierefrei.
Per Knopfdruck ein 0-Fehler-Dokument erstellen

Demo-Version ohne Aktivierung

Ohne Registrierung kann eine kostenlose Demo-Version heruntergeladen werden. Mit dieser lassen sich alle Funktionen ausprobieren. Ohne Aktivierung jedoch weisen erstellte PDF-Dokumente ein Wasserzeichen auf jeder Seite auf.

axesPDF for Word herunterladen

Jährliche Subscription

Die finale Version von axesPDF for Word löst die Preview-Version ab. Alle Nutzer einer Previewlizenz können axesPDF for Word noch kostenfrei nutzen bis zum 31.08.2015. Wer das Word-Add-in danach weiterverwenden möchte, kann dies im Rahmen einer kostenpflichtigen jährlichen Subscription.

axesPDF for Word Subscription

Save

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.